Zitate von Aristide Briand

Die Revolutionen haben in der Welt nichts geändert. Früher trieb man Mißbrauch mit seiner adligen Geburt, jetzt tut man es mit seinem Reichtum.

Aristide Briand
Französischer Staatsmann (1862-1932)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Aristide Briand (1)
Themen: Revolution Missbrauch

Zufallszitat

Wenn einer, der mit Mühe kaum, geklettert ist auf einen Baum, schon meint das er ein Vogel wär, so irrt sich der.

Wilhelm Busch
Deutscher Dichter, Maler und Zeichner (1832-1908)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Wilhelm Busch (10)
Themen: Thema vorschlagen