Zitate von Antoine de Saint-Exupéry

Der Mensch kann mit dem Menschen nur durch das gleiche Ideal Verbindung halten.

Antoine de Saint-Exupéry
Französischer Schriftsteller (1900-1944)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Antoine de Saint-Exupéry (3)
Themen: Thema vorschlagen

Der niedrige Mensch hat die Verachtung erfunden, da seine Wahrheit die anderen ausschließt.

Antoine de Saint-Exupéry
Französischer Schriftsteller (1900-1944)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Antoine de Saint-Exupéry (3)
Themen: Thema vorschlagen

Vollkommenheit entsteht offensichtlich nicht dann, wenn man nichts mehr hinzuzufügen hat, sondern wenn man nichts mehr wegnehmen kann.

Antoine de Saint-Exupéry
Französischer Schriftsteller (1900-1944)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Antoine de Saint-Exupéry (3)
Themen: Vollkommenheit Perfektion Reduktion
Original: Il semble que la perfection soit atteinte non quand il n'y a plus rien à ajouter, mais quand il n'y a plus rien à retrancher.
Quelle: Terres des Hommes (Wind, Sand und Sterne)

Zufallszitat

Die Hoffnung ist eine viel größere Stimulans des Lebens als irgendein Glück.

Friedrich Nietzsche
Deutscher Philosoph (1844-1900)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Friedrich Nietzsche (68)
Themen: Hoffnung