Zitate von Francois de Fénelon

Man ist nie scharfsinniger, als wenn es darauf ankommt, sich selbst zu täuschen und seine Gewissensbisse zu unterdrücken.

Francois de Fénelon
Französischer Theologe und Schriftsteller (1651-1715)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Francois de Fénelon (1)
Themen: Thema vorschlagen

Zufallszitat

Der Mut der Wahrheit, der Glaube an die Macht des Geistes ist die erste Bedingung der Philosophie. Der Mensch, da er Geist ist, darf und soll sich selbst des Höchsten würdig achten, von der Größe und Macht seines Geistes kann er nicht groß genug denken ...

Georg Wilhelm Friedrich Hegel
Deutscher Philosoph (1770-1831)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Georg Wilhelm Friedrich Hegel (14)
Themen: Philosophie