Login

Um sich einloggen zu können, müssen in ihrem Browser Cookies aktiviert sein. Beim Schließen des Browsers wird das Cookie automatisch wieder gelöscht.


Benutzername

Passwort

Zufallszitat

Um eines Wortes willen wird ein Mensch für weise gehalten, um eines Wortes Willen für töricht. Wir sollten sorgsam sein in dem, was wir sagen.

Konfuzius
Chinesischer Philosoph (um 551-479 v.Chr.)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Konfuzius (8)
Themen: Wörter