Zitate zum Thema Lesen

So gut, wie jeder schreiben und lesen lernt, muß jeder schreiben und lesen dürfen.

Karl Marx
Deutscher Philosoph (1818-1883)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Karl Marx (1)
Themen: Lesen Schreiben

Gute Leser machen ein Buch immer besser, und gute Gegner klären es ab.

Friedrich Nietzsche
Deutscher Philosoph (1844-1900)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Friedrich Nietzsche (68)
Themen: Lesen

In der Wissenschaft lese man vorzugsweise die neuesten Werke; in der Literatur die ältesten.

Edward George Bulwer-Lytton
Britischer Politiker und Schriftsteller (1803-1873)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Edward George Bulwer-Lytton (1)
Themen: Lesen

Lies kein Buch, das nicht ein Jahr alt ist.

Ralph Waldo Emerson
Amerikanischer Philosoph und Dichter (1803-1882)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Ralph Waldo Emerson (32)
Themen: Bücher Lesen

Beim Lesen lässt sich vortrefflich denken.

Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Russischer Schriftsteller (1828-1910)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi (13)
Themen: Lesen
Quelle: Tagebücher, 1857

Man sollte eigentlich immer nur das lesen, was man bewundert.

Johann Wolfgang von Goethe
Deutscher Dichter (1749-1832)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Johann Wolfgang von Goethe (86)
Themen: Lesen

Lest bildet euch! Allein die Lektüre entwickelt unseren Geist, das Gespräch verwirrt und das Spiel verengt ihn.

Voltaire
Französischer Philosoph und Schriftsteller (1694-1778)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Voltaire (23)
Themen: Lesen
Quelle: Der Mann mit den vierzig Talern

Zufallszitat

Je mehr sich unsere Bekanntschaft mit guten Büchern vergrößert, desto geringer wird der Kreis von Menschen, an deren Umgang wir Geschmack finden.

Ludwig A. Feuerbach
Deutscher Philosoph (1804-1872)

Optionen ein- und ausblenden

DIESES ZITAT können Sie:
kommentieren (0)

Alle Zitate von: Ludwig A. Feuerbach (7)
Themen: Thema vorschlagen